Erfrischende Trompeter
Erfrischende Trompeter
Erfrischende Klangwelten, in einem Einflüsse aus Pop und unkonventionellen Konzept verpackt! Classic überzeugen!
   Erfrischende Klangwelten, in einem       Einflüsse aus Pop und    unkonventionellen Konzept verpackt!       Classic überzeugen!

Die Blechbarten - denken Klassik neu! 

BIOGRAFIE

Das Ensemble wurde im Jahr 2012 gegründet und hat sich seither zu einer 11-köpfigen Formation entwickelt.

 

Die Musiker bewegen sich versiert zwischen barocker und  zeitgenössischer Musik in einem frischen Kontext. Sie schaffen Anknüpfungspunkte mit den Klängen und dem Lebensgefühl der Gegenwart und setzten dabei neue Akzente in der Kirchenmusik!

 

Im Kern klassisch, nach außen eigenwillig, neugierig und auch mal unangepasst, schlagen die 11 Musiker Ihr Ideenzelt auf einem offenen Feld zwischen Klassik, Pop und Swing auf.

 

Lustvoll und lässig werden Stile durch unseren Michael Eckhardt arrangiert, gemixt und in zahlreichen Klangvariationen ausgelotet, die das reiche Instumentarium aus Trompete, Piccolo, Tuba, Posaune und Gesang bietet.

 

Kein Stück gleicht dem anderen, und doch tragen sie alle die ureigene, unverwechselbare Handschrift der Blechbarten.

 

Gemeinsam präsentieren wir leidenschaftliche Musik, die zündet.

 

Gemeinsam sind wir die Blechbarten!

 

BIO - Wir über uns - Ein Blick auf die letzten Jahre

 

Quelle: HNA, 31.01.29, Ankundigung Konzert Landefled für den 02. Februar 2020

Unsere Besetzung in 2019

Besetzung zur Gründung in 2012

Konzertprogramm 2017

 

 

Musik ist ein reines Geschenk und eine Gabe Gottes, sie vertreibt den Teufel, sie macht die Leute fröhlich und man vergißt über sie alle Laster.

Martin Luther
(1483 - 1546), deutscher Theologe und Reformator

 

 

Confessiones

Ein Abend mit Martin Luther

 

Das fünfte Konzertprogramm der Blechbarten steht ganz im Zeichen des großen Reformators. Der Titel beruft sich auf eine Schrift Augustins, die Martin Luther in seiner theologischen Entwicklung ganz besonders wichtig war. So steht „Confessiones“ auf der einen Seite für Luthers Bekenntnis zu einem gnädigen Gott. Auf der anderen Seite stellt sich auch das Ensemble unter dieses Bekenntnis. So versuchen die elf Musiker, Luthers theologischen Werdegang auf musikalische Weise nachzuempfinden. Luthers Denken, Fühlen und Handeln soll durch Musik und erklärende Texte dem Publikum ganz nahe gebracht werden. Die Musik aus Luthers Zeit tritt dabei in einen spannenden Dialog mit Texten und modernen Kompositionen, die die Zuhörer in ihrer Lebenswelt abholen möchten – ganz so, wie es vor 500 Jahren das Anliegen Martin Luthers gewesen ist. Die blechbläserischen Bekenntnisse versuchen sich auf diese Weise der Frage zu nähern, wie geistliche Musik heute Menschen anrühren und begeistern kann.

 

 

Presse

27. September 2015, 18:00 Uhr

Stadkirche St. Johannes, Spangbenberg

mit festlichen Bläserklängen und humorvoller Unterhaltung mit dem Konzertprogramm

"Bretter, die die Welt bedeuten"

21.12.2014 mit dem Programm

"Niemals war die Nacht so klar"

Stadtkirche Melsungen
HNA, 28.05.2014

Mit der musikalischen Reise für 2013 "In 80 Minuten um die Welt", bieten die Blechbarten einen interressanten Einblick in die Vielfalt internationaler Blechbläsermusik.


In 2014 haben wir ein weiteres Programm aufgesetzt 'Tuut-Suite'. Mit diesem Bläserprojekt möchten wir Sie durch eine große Vielfalt von Suiten führen. Unserem Weihnachtskonzert für 2014 trägt den Titel 'Niemals war die Nacht so klar'.

Konzert in der Melsunger Christuskirche, 28.09.2013
Konzert in der Stadtkirche Spangenberg, 05.06.2013
Chor- und Bläserkonzert, Kirche in Dagobertshausen, 28. April

Besuchszähler ab 31.01.2020

Christe du Lamm Gottes
Confessiones Mai 2017, Stadtkirche Melsungen, Tontechnik: Johan Reuter
09-Blechbarten _ Christe du Lamm Gottes.[...]
MP3-Audiodatei [2.6 MB]
Canzon septimi toni No. 2, Giovanni Gabrieli
Confessiones Mai 2017 - Stadtkirche Melsungen, Tontechnik: Johan Reuter
01-Blechbarten _ Canzon septimi toni No.[...]
MP3-Audiodatei [3.3 MB]
Niemals war die Nacht so klar
Auszug aus unserem Konzertprogramm von 2015
Niemals war die Nacht so klar.mp3
MP3-Audiodatei [4.2 MB]
Böhmisches Wintermärchen
Böhmisches Wintermärchen.mp3
MP3-Audiodatei [4.4 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
Blechbarten Melsungen